Robinhood

Funktioniert Robinhood nicht?

Robinhood ist eine kostenlose Handels-App, mit der Anleger Aktien, Optionen, börsengehandelte Fonds und Kryptowährung handeln können, ohne Provisionen oder Gebühren zu zahlen.

 Bei Robinhood keine Probleme entdeckt

Robinhood Probleme in den letzten 24 Stunden

Robinhood Ausfalldiagramm 06/15/2021 05:15

In Moment haben wir bei Robinhood keine Probleme entdeckt. Haben Sie Probleme oder einen Ausfall? hinterlasse eine Nachricht in den Kommentaren.

Meist gemeldete Probleme:

  • Login 62.50% Login
  • Abhebungen 12.50% Abhebungen
  • Website 12.50% Website
  • Handelsplattform 12.50% Handelsplattform

Robinhood-Störungskarte

Die kürzlichst gemeldeten Probleme und Ausfälle entstanden von:
United StatesLincoln Park Login
United StatesBrentwood Abhebungen
United StatesBrooklyn Login
United StatesOrange Park Website
United StatesChino Hills Handelsplattform
United StatesOcala Login

Robinhood Kommentare

Tipps? Frustrationen? Teile es hier. Nützliche Kommentare enthalten eine Beschreibung des Problems, der Stadt und der Postleitzahl.

Robinhood Problemmeldungen

Letzte Ausfälle und Probleme die in sozialen Medien gemeldet wurden:
  • tschukl tschukl (@tschukl) berichtet

    @TradeRepublicDE Seit 10 min werden in der App keine Preise mehr upgedated? Auch meine Kauf Order für $AMC geht nicht durch... Technische Probleme? Oder sehe ich hier Parallelen zu @RobinhoodApp ? #AMC #GME #MOASS $GME

  • MisterwanwaLP MisterwanwaLP (@MisterwanwaLP) berichtet

    @FishRealistic @RobinhoodApp Ich sehe beides als Problem, das erste aber, wie Sie auch sagen, als das größere. Banken und Broker brauchen viel größere Vorsorgen und müssen im Zweifel Verluste fahren um den Handel aufrechtzuerhalten für mich. Das könnte man auch die Kooperation statt Milliardenvorsorge machen

  • FishRealistic RealisticFishHead (@FishRealistic) berichtet

    @MisterwanwaLP @RobinhoodApp Richtig, das Problem liegt darin dass RB nicht genug Kapital hatte (nicht an einer Verschwörung mit Hedgefonds). Die Frage ist nun auf was für Hürden sollten Broker vorbereitet sein? Was feststeht ist dass eine plötzliche Anforderung von Milliarden von $ nicht darunter fällt.

  • MisterwanwaLP MisterwanwaLP (@MisterwanwaLP) berichtet

    @FishRealistic @RobinhoodApp Und genau das ist das Problem. Die Gesetze erlauben den Brokern ein derart kriminelles Verhalten durch Grauzonen.

  • FishRealistic RealisticFishHead (@FishRealistic) berichtet

    @MisterwanwaLP @RobinhoodApp Also ist dieses ganze Thema überall in den Medien und jeder redet darüber weil es klar und vorhersehbar war? Ich glaube nicht Kevin.

  • Joseman67115868 Josemanuel Esparza (@Joseman67115868) berichtet

    @RobinhoodApp Was für eine verdammte Scheiße

  • swaziswannler swazi (@swaziswannler) berichtet

    @LaeriPatrizia @RobinhoodApp @TradeRepublicDE Nudgen heisst nicht zwingen. Solang es freiwillig ist, sehe ich das Problem noch nicht. Ist der Datenhandel denn illegal?

  • LaeriPatrizia Patrizia Laeri (@LaeriPatrizia) berichtet

    @swaziswannler @RobinhoodApp @TradeRepublicDE Die anderen Datenkraken nudgen mich nicht so, dass ich mein ganzes Erspartes verspiele & gleichzeitig dank ihrer Hilfe von den meist bietenden Datenkäufern hinter dem Rücken abgezockt werde.

  • TrendsToInvest Trend Investing (@TrendsToInvest) berichtet

    WTF! @RobinhoodApp hat 50 Aktien jetzt schon zum Kauf limitiert, darunter jetzt auch Normalo-Aktien wie General Motors oder Starbucks. #traderepublic #Robinhood

  • FSchweitzer Florian Schweitzer (@FSchweitzer) berichtet

    @KernNiko @RobinhoodApp Das Geschäftsmodell von Robinhood ist korrupt, aber dass sie Orders an HFT verkaufen, bevor sie ausgeführt werden, ist ein weitverbreitetes Missverständnis. Payment for orderflow funktioniert anders: Citadel, Virtu und Co zahlen, damit die gegen Retailkunden handeln können.

  • Ben_utzer_ sev3n (@Ben_utzer_) berichtet

    @MichellSkorna Und genau da ist das Problem. Wenn man Marktmanipulation vermutet, dann nimmt man die Aktie für alle vom Markt. Wenn ich allerdings der Masse der Kaufwilligen das Kaufen untersage, dann regulier ich automatisch den Kurs nach unten und manipuliere. @RobinhoodApp @TradeRepublicDE

  • HelllNooo Classical Liberal 🤺 (@HelllNooo) berichtet

    @MelanievonBraun @NZZ Meinte es waren mehrere, wovon einer wegen Verstrickung mit @RobinhoodApp im Fokus steht? Hals nicht voll bekommen (daher schon die 4$ Notierung). Und nicht damit gerechnet, dass jemand dagegen hält. Verzockt. Das Problem kommt, wenn die Aktienbesitzer nun nicht verkaufen...

  • niziman1 niziman (@niziman1) berichtet

    @stephanpalagan @TradeRepublicDE @RobinhoodApp Klär mich auf, aber das Problem ist hier doch nicht der freie Markt, sondern dass der Markt eben nicht frei ist. In den letzten Tagen wünschen sich gefühlt 99% der Menschen dich eben genau diesen freien Markt und das wäre doch auch gut. Sind wir uns da nicht alle einig?

  • Andy_ftw Andreas Schneider (@Andy_ftw) berichtet

    @fdisselhoff @RobinhoodApp @TradeRepublicDE Schwierig. Echt schwierig. Es ist sicher richtig, dass es unbedarfte Anleger gibt, die hier echt in Probleme kommen könnten, ja. Aber diese Entscheidung sollte/darf/kann ne App Bude nicht treffen, das sollte neutral bleiben.

  • Iam_Arth36 Arth Daware (@Iam_Arth36) berichtet

    @TabzGTV @RobinhoodApp Tabzg banger wtf

  • Sil0sh Silosh (@Sil0sh) berichtet

    @ForestWithin @RobinhoodApp i wish the whole world knew about halbe buch wer liest die scheiße

  • Chr_Fisch Chris Fisch (@Chr_Fisch) berichtet

    @swiss_quant @elonmusk @RobinhoodApp Fehler war, dass sie über 1,3 Häuser verkauft haben, obwohl nur 1 auf der Wiese stand?

  • Dokukoenig Herr der Pakete (@Dokukoenig) berichtet

    @R4nd4m @C_W_M_O @RobinhoodApp Wahrscheinlichweil sie keine probleme mit der sec(us börsenaufsicht)wollen. In den usa ist es verboten sich zu verabreden einen kurs in eine bestimmte richtung zu treiben&da robinhood bei einem grossen teil der käufer beliebt ist/war,könnte robinhood probleme mit der sec bekommen

  • andreasisaakme Andreas Isaak (@andreasisaakme) berichtet

    @PhilPharrell @cmpndng @RobinhoodApp Bei Margin-Konten ist das rechtlich überhaupt kein Problem.

  • Geniesser15 Alex (@Geniesser15) berichtet

    @douglaskwame19 @realfckinghanna @RobinhoodApp Häh? Also die Sagen einem ja quasi das sie einen zu blöd zum spekulieren halten. Gut für die meisten stimmts wohl aber für diejenigen die es wollen und können ist ja auch scheisse

  • stephanpalagan Stephan Anpalagan (@stephanpalagan) berichtet

    Wie toll der vielgepriesene freie Markt funktioniert, sieht man daran, dass Reddit & Discord ihre #wallstreetbets-Foren wegen angeblicher "Hassrede" sperren, @TradeRepublicDE & @RobinhoodApp den Kauf von Gamestop-Aktien verbieten und die SEC über Marktmissbrauch schwadroniert.

  • Quuux foo (@Quuux) berichtet

    Börse #StockMarket ist für alle da, damit *jeder* mitspielen kann, der will (und das Geld nicht lieber anders ausgibt). Privatinvestoren blockieren ist falsch. Der Gedanke von @RobinHoodApp war gut. Die aktuelle Aktion ist nicht nur Mist, sie ist GRUNDFALSCH.