Starlink

Starlink Karte der Ausfälle

Die folgende Ausfallkarte zeigt die letzten Standorte weltweit, an denen Starlink-Benutzer ihre Probleme und Ausfälle gemeldet haben. Wenn Sie ein Problem mit Starlink haben und Ihre Region nicht aufgeführt ist, stellen Sie sicher, senden Sie bitte unten einen Bericht.



Alert Sieh den aktuellen Status an

In Moment haben wir bei Starlink keine Probleme entdeckt. Haben Sie Probleme oder einen Ausfall? hinterlasse eine Nachricht in den Kommentaren.

Starlink ist eine von SpaceX konstruierte Satelliten-Internetkonstellation, die ein Breitband-Internet-System mit geringer Latenz bietet, um die Bedürfnisse von Verbrauchern auf der ganzen Welt zu erfüllen.

Starlink Meist betroffene Gegenden

Berichte von Ausfällen und Problemen in den letzten 15 Tagen, ausgehen von:
Lage Meldungen
Sydney, NSW 68
Toronto, ON 62
Montréal, QC 60
Seattle, WA 60
Melbourne, VIC 46
London, England 35
Chicago, IL 35
Calgary, AB 30
Denver, CO 27
Edmonton, AB 22
Dallas, TX 21
Ottawa, ON 19
Surrey, BC 19
Halifax, NS 19
Winnipeg, MB 17
Brampton, ON 17
Brisbane, QLD 17
New York City, NY 16
Paris, Île-de-France 16
Atlanta, GA 16
Dartmouth, NS 15
Auckland, Auckland 13
Vancouver, BC 13
São Paulo, SP 13
Santiago, Región Metropolitana 12
Los Angeles, CA 10
Kitchener, ON 10
Philadelphia, PA 9
Blue Bell, PA 9
Washington, D.C., DC 8
Alert Sieh den aktuellen Status an

Starlink Kommentare

Tipps? Frustrationen? Teile es hier. Nützliche Kommentare enthalten eine Beschreibung des Problems, der Stadt und der Postleitzahl.

Starlink Problemmeldungen

Letzte Ausfälle und Probleme die in sozialen Medien gemeldet wurden:
  • Marc M. (@thenameofpanda) berichtet

    @Zero_C137 @robert_fietzke Deutschland hat an sich kein Problem mit dem Internet und man braucht auch kein starlink, der sogar dafür sorgen könnte, dass die Weltraumforschung zum erliegen kommt

  • ⚡️Z̴͇͉̝̘͊͆͛̔Ẻ̷̱̬̱̑R̵̮̰̥̞̱̎̆͂̊͑Ọ̶̩̜͈̦̌͑̄̋⚡️ (@Zero_C137) berichtet

    @robert_fietzke Ich habe eher das Gefühl, das Elon Musk die Welt vorantreibt. Gerade die Starlink Satelliten sind eine prima Lösung für unser deutsches Internet Problem. Endlich weg von den ganzen unseriösen und schlechten Internetanbietern in Deutschland…

  • Piratonauten (@AG_Weltraum) berichtet

    Die geplanten Starts der Woche: Mi 11:15 Falcon 9, Starlink Fr 0:54 Atlas V mit Starliner, Test-2 zur ISS Fr 15:30 New Shepard, lassen wir mal so gelten, sonst ist die Liste so kurz… Interessant wird, ob Boeing dieses mal ohne Probleme zur ISS kommt.

  • Basti (@GorsiMidnight) berichtet

    @RRimpfl @doktordab Warum sollte das nicht gehen? Sich die Zeit nehmen. Es Aufzeichnen und veröffentlichen. Und das Besuchsgeschenk kann man via Post schicken. Unterschiften für Verträge genauso. Und Elon Musk hat mit der StarLink Hardware gezeigt wie man Unterstützung Medial zeigt.

  • Thomas M (@ThomasM____) berichtet

    @tagesschau Starlink hatte keine Probleme,in den USA eine Lizenz zu bekommen und Musk arbeitet natürlich auch für das US Militär. Schnelles Internet für Afrika mag ein netter Nebeneffekt sein, zahlt aber die Kosten für diese Superkonstellation nicht.

  • Keeper ↯ 🔴 (@Keeper_86) berichtet

    @mfphhh @ConocoJoe3000 @elonmusk Es gab massive Angriffe auf Windkraftanlagen. 1000e Modems kaputt und die Anlagen mussten automatisch laufen. Weiß nicht, ob da schon alles ausgetauscht wurden. Und starlink ist Technik und damit angreifbar.

  • Philipp Steuer 🌱🦕 (@philippsteuer) berichtet

    Thema Internetanschluss: Telekom braucht wohl 4 Monate zur Legung eines neuen Anschlusses. Wir ziehen aber 1-2 Monate vorher ein. Hat jemand Erfahrungen in Sachen Starlink o.ä.? Benötigen definitiv Internet zum Livestreamen.

  • TheRealOz (@TheRealOz7) berichtet

    Als größter Gründer aller Zeiten von Network-Monitoring-Softwarefirma habe ich von Schöpfung die Porridge meiner Starlink-Schüssel überwacht. PRTG Network Monitor von @paesslerAG ist zwar ein unsicherer Dreck, zeigt aber die Qualität der Toiletten-Verbindung. @dpaessler Pfosten

  • th3p0ng - von ihm aus hier, an die Geräte zuhause! (@th3p0ng) berichtet

    @vodafoneservice @der__techniker Pest und Cholera zu wählen. An stelle eures peinlichen Auftritts hier würde ich mir wünschen dass ihr euch ein Beispiel an den wirklichen Big Playern was Geschwindigkeit, Qualität und Service zu nehmen. #StarLink kommt und macht Ärger… Amazon kooperiert mit? Oh @Telekom_hilft

  • Christine (@Christi99296646) berichtet

    @zukunft37 Das ist es. Schließlich haben die Starlink. Sollte also kein Problem sein.

  • Der Bricklink (@DBricklink) berichtet

    @Sponobil Starlink-Stationen können dieses Problem lösen.

  • 👤☕🥨 ♂️🇵🇱🇺🇦Sonnengott (@virchow_de) berichtet

    @ruth_fulterer @NZZ Das ganze Framing, #Starlink hätte früher nie was auf die Kette bekommen, ist einfach Murx. Das war aber der Grund, den Artikel überhaupt anzuklicken. Das Starlink auf Tonga damals keine Basisstation hatte, wird der Firma nicht unbekannt gewesen sein. Ist Milliarden wert.

  • maNu (@m4d_maNu) berichtet

    @N1TeSH1FT @julianmarc10 @maltekir Hat, so glaube ich, weniger mit den "Änderungen" zu tun sondern eher mit der Person die Twitter gekauft hat. Entsprechend Leute würden ja auch nie einen Tesla kaufen oder StarLink etc. denn hinter diesen Firmen steckt halt Musk.

  • Blake (@BlakesWort) berichtet

    @morea173 Die ukrainische Führung rät ausdrücklich von der Nutzung von Starlink außerhalb des Funknetz‘ ab - sogar Musk hat selbst Anweisungen heraus gegeben, weil das Signal so stark ist.

  • Achim (@55Achim) berichtet

    @VlkrDhr @schmaezzle Frag mal Christian Ude, wie Billy Boy solche Probleme löst. Vor Ewigkeiten wurden mal ganz doll die Trommeln gegen Micros. gerührt. Und??? Vielleicht kriegt D dann auch Starlink und wir haben dann überall Internet verfügbar😎.


Alert Sieh den aktuellen Status an