Starlink

Fällt Starlink aus?

Bei Starlink keine Probleme entdeckt

Wenn Sie Probleme haben, senden Sie bitte unten einen Bericht.

Starlink ist eine von SpaceX konstruierte Satelliten-Internetkonstellation, die ein Breitband-Internet-System mit geringer Latenz bietet, um die Bedürfnisse von Verbrauchern auf der ganzen Welt zu erfüllen.

Starlink Probleme in den letzten 24 Stunden

Die folgende Grafik zeigt die Anzahl der Meldungen, die wir in den letzten 24 Stunden über Starlink nach Tageszeit erhalten haben. Ein Ausfall wird festgestellt, wenn die Anzahl der Berichte höher ist als die Baseline, dargestellt durch die rote Linie.

Starlink Ausfalldiagramm 09/21/2021 23:10

In Moment haben wir bei Starlink keine Probleme entdeckt. Haben Sie Probleme oder einen Ausfall? hinterlasse eine Nachricht in den Kommentaren.

Meist gemeldete Probleme:

  • Internet 57.91% Internet
  • Totaler Absturz 31.99% Totaler Absturz
  • E-mail 4.71% E-mail
  • Wi-fi 4.04% Wi-fi
  • TV 1.35% TV

Starlink-Störungskarte

Die kürzlichst gemeldeten Probleme und Ausfälle entstanden von:

CanadaVancouver Internet
CanadaLawrencetown Internet
CanadaVancouver Totaler Absturz
United StatesSanta Clara Totaler Absturz
United KingdomChippenham E-mail
CanadaVancouver Internet

Starlink Kommentare

Tipps? Frustrationen? Teile es hier. Nützliche Kommentare enthalten eine Beschreibung des Problems, der Stadt und der Postleitzahl.

Starlink Problemmeldungen

Letzte Ausfälle und Probleme die in sozialen Medien gemeldet wurden:
  • Len_nart01 Lennart (@Len_nart01) berichtet

    @PoolitzerMTG @Gronkh @alextv Gehe stark davon aus, dass die Verbindung schwächer wird. Kenne jemanden der hat Starlink ganz weg war es bei ihm nie.

  • einrealjohannes einechtesjohannes (@einrealjohannes) berichtet

    @Gronkh @alextv Traurig, zum Thema Visionen, Starlink sollte laut Musk Internet in die entlegenen Region der Welt bringen in denen ein Ausbau nur schwer möglich ist, wie schon vorher absehbar holen sich nun nur Menschen in Regionen Starlink in denen das Internet bereits gut ausgebaut ist.

  • khwhahn Konstantin (@khwhahn) berichtet

    @Justdoitalex @tj_tweets Bin zufriedener und glücklicher Kunde. Funktioniert super. #starlink

  • icrfornax Tesla for Future (@icrfornax) berichtet

    3 Kandidaten Noch nie was von #STARLINK gehört. Peinlich Peinlich #Triell #Digitalisierung

  • Norden271 Norden (@Norden271) berichtet

    @NartinMast Das eigentliche Problem ist eigentlich der Föderalismus. Deswegen funktioniert Digital in den Behörden einfach nicht. Überall Internet halte ich noch für das kleinste Problem. Erst recht wenn so etwas wie Z. B. Starlink kommt.

  • exomania Michael Rummel (@exomania) berichtet

    @Gronkh @alextv Wirst deine Freude haben. Dank starlink habe ich endlich „echtes“ Internet. Ausfall null bis 20 sek übern tag. 180 down max 340 down bisher. 20 up

  • rotklch røde pølser 🌭 (@rotklch) berichtet

    @SWeiermann Sind die sich langsam bewegenden Punkte alles starlink Satelliten? 😳

  • KonHaubner Konstantin Haubner 🌌🌍🌌 (@KonHaubner) berichtet

    frei sein, bei uns immerhin während der Tag-Nacht-Gleiche. In den Dämmerstunden aber nie und nirgendwo. Starlink hat gesagt, dass sie ihre Satelliten in Zukunft dunkler als Magnitude 7 fertigen wollen, was zumindest bei ihnen diese Probleme größtenteils beseitigen würde.

  • KonHaubner Konstantin Haubner 🌌🌍🌌 (@KonHaubner) berichtet

    In dem Paper haben sich die Wissenschaftler die Pläne für 65.000 neue Satelliten von Starlink, Kuiper, OneWeb und Starnet/GW angesehen, die vor allem für Internetverbindung sorgen sollen. Das Ergebnis: Die Sichtbarkeit der Satelliten hängt stark vom Breitengrad des Beobachters,

  • beat_hiss Beat H (@beat_hiss) berichtet

    @srfnews Flächendeckendes Internet ist doch eher die vordergründige Antwort für die vielen Satelliten von OneWeb und Starlink. Im Hintergrund geht es um High Frequency Trading. Zudem wär's spannend im Artikel auf das Problem mit dem Weltraumschrott einzugehen. Stichwort: "Kessler-Effekt"

  • peigenmann Philipp Eigenmann (@peigenmann) berichtet

    @Elektro_Robin Ich mag Deutschland, wenn ich aber über die Grenze fahre nach Bayern ist das Netztechnisch (fix und mobil) echt ne Reise in die Vergangenheit. Unverständlich. Überlegen bei einem Projekt in Bayern auf Starlink zu setzen…

  • PeterSchlusche Peter Schlusche (@PeterSchlusche) berichtet

    @astrofan80 Schönes Foto! Gerade einen Beitrag gesehen, über Weltraummüll und wie es die Starlink Satelliten von Musk zunehmend fast unmöglich machen, Observation von der Erde aus zu machen. Selbst die gr. Teleskope wie die in Chile, sollen mitlerweile gr. Probleme haben, wegen

  • soeinrandomtyp irgend so ein Typ (@soeinrandomtyp) berichtet

    @ErsatzWaise @MelanoGaertner Starlink ist das Satelliteninternet von Elon Musk. Das größte Problem bei dieser Technik ist das es sehr Wetterabhängig ist, bei starkem Regen oder Schnee kann es passieren das man kein Internet mehr hat. Und es ist ein Shared-Medium, d.h. man teilt sich die Bandbreite mit allen

  • ZwitscherMella Mella (@ZwitscherMella) berichtet

    @DonBauero Jep, selbiges Problem hier mit Starlink. Zum Mäusemelken. Doppelt blöd: Hier gibt es aktuell keinen vernünftigen Anschluss.

  • 0xMrtnPlays 0xMrtnPlaysThings (@0xMrtnPlays) berichtet

    Erster Teststream via Starlink lief gar nicht allzu schlecht. Paar kleine DCs.. Okay, und schwankende Bitrate - hatte trotzdem mit groesseren Probleme gerechnet.

  • P2063 Distanzlocher (@P2063) berichtet

    @BartloserN @prinzessinrena das Problem ist eher fehlende Konkurrenz ohne die sich eine Telekom bekanntermaßen keinen Millimeter bewegt. Aber vielleicht ändert sich das ja durch Starlink.

  • Hi9hTecker Hi9hTecker (@Hi9hTecker) berichtet

    @cubnet @deutschetelekom So, die #Starlink Dish ist aufgestellt und am WAN1 angeschlossen... und bringt > 50MBit im Download. Das ist mehr als das doppelte von dem DSL-Anschluss. Und das 100 Fache vom Telekom-Anschluss. DSL hängt nun an WAN2 (Fail-Over-Mode) der UDM-Pro

  • cubnet cub🌍ruhr 🌱 (@cubnet) berichtet

    @Hi9hTecker @deutschetelekom Es gibt ein Problem mit dem DHCP-Lease wenn die #Starlink Dish direkt mit dem UDM-Pro verbunden ist. Von Zeit zu Zeit verliert man die Verbindung und muss das Kabel kurz ziehen und wieder einstecken. Ein kleiner Switch dazwischen wurde als Workaround empfohlen - das klappt.

  • cubnet cub🌍ruhr 🌱 (@cubnet) berichtet

    Wenn man erst nach 3 Tagen realisiert, dass der 💯Mbit-Switch, den man zwischen #Starlink und #Unifi UDM gepackt hat, plötzlich das Nadelöhr der Internetverbindung ist - dann war man zu lange @deutschetelekom Hybrid-Kunde 🤪

  • Ali39354068 Şahan, Ali (@Ali39354068) berichtet

    @StreuliRoland Stahl ? Metalle mit Gedächtnis Formen sich dann durch ein starlink signal zu einem chip .

  • AlexAmtmann Alex Amtmann (@AlexAmtmann) berichtet

    @KommtDraufAn2 Problem erkannt, Gefahr (völkerrechtswidrige Ausübung von Hoheitsgewalt von anderem Staat aus) gebannt - daher: so ein täglicher Bootsausflug (einfach mind. 12 Seemeilen) hat doch auch was - und dann zugleich mit StarLink an vorderster technologischer Front ;-)

  • PatMunz PatMunz (@PatMunz) berichtet

    @MarkHuger Ja genau, wenn das ohne größeren Aufwand machbar ist, werde ich das auf jeden Fall machen. Ansonsten könnte ich ja evtl. beim Starlink support mal fragen 🤔

  • EVeeeeZdriver Lonesome EV Driver (@EVeeeeZdriver) berichtet

    @Juergen_Kaiser @klein0r @StromschlagYT Ich war sehr lange VW, Audi, Mercedes und Volvo Kunde. Da gibt es nicht mehr was nur einen Funken von Begeisterung in mir auslöst, da ist Totenstille. Diese Firmen sind rückständig, von Grund auf. Mit Tesla, SpaceX, StarLink ist das genau anders herum.

  • EVeeeeZdriver Lonesome EV Driver (@EVeeeeZdriver) berichtet

    @StromschlagYT Mein Outting: vor 4J. wollte ich kein Auto mehr besitzen, nie mehr! Heute: Fahre M3P > nur GEIL! MY & Cybertruck reserviert Bestelle min. 3 25k$ Tesla Kriege StarLink fürs Haus Will Powerwall Will Tesla Solar Will Tesla Bot Will zum Mars Habe eine Shitload $TSLA Thanks @elonmusk!

  • MarcusJansenDE Marcus Jansen (@MarcusJansenDE) berichtet

    Totalausfall bei Vodafone Kabel im raum Aachen . Was ist nur los bei euch? Solche Probleme gab es mit Unitymedia nicht ! Wird Zeit dass ich mir Starlink bestell ! @vodafoneservice

  • TravelTales2009 Travel tales 🇪🇺🇩🇪🇲🇳🇺🇸🇮🇱 (@TravelTales2009) berichtet

    @FalkWegerich @AlexandruFfm @SBetschinger Hab mich von der Idee jetzt auch verabschiedet. Glaube langsam Tesla wird ein zweites Alphabet, ein Multitechnologie Unternehmen, wo das Auto in den Hintergrund rückt. Bin auch schon beruflich an Starlink dran.

  • synonym1000 Synonym (@synonym1000) berichtet

    @Semp4real @pissdichmalduhs Jo ich bin bei 1%1 und war nie zufriedener. Aber werde in Zukunft zu starlink wechseln.

  • pikarl Karl Urban (@pikarl) berichtet

    Erstmal: Das Thema aufgebracht hat der kanadische Astronom Aaron Boley. Das hat mich misstrauisch gemacht, denn Astronomen trommeln seit zwei Jahren gegen Starlink, weil die vielen Satelliten die Beobachtungsbedingungen für einige Teleskope verschlechtern. 2/n

  • alt_weiss_klug Herr Maxx -Bad Ass (@alt_weiss_klug) berichtet

    Der #Starlink Router: Hängt einen gscheiten dran. Zu simpel. Für Amis halt. Aber 110 MBit/sek sind außerhalb des Versorgungsgebietes schon mal nett.

  • Yoshi01253 Yoshi0125 (@Yoshi01253) berichtet

    @michaOOO1 @JSevincBasad @Hallaschka_HH Bei was? Starlink ist keine Bedrohung für die und das wissen sie. Die paar Städte kann man unterdrücken um zu verhindern das die große Probleme verursachen und das Land ist zu arm um sich überhaupt einen Zugang zu leisten geschweige denn ein Endgerät