Crunchyroll

Funktioniert Crunchyroll nicht?

Keine Probleme erkannt

Wenn Sie Probleme haben, senden Sie bitte unten einen Bericht.

Crunchyroll, Inc. ist eine amerikanische Webseite und internationale Online Gemeinschaft, die sich auf Video Streaming und ostasiatische Medien konzentriert. Sie beinhaltet Anime, Manga, Drama, Musik, elektronisches Entertainment, und Autorennen. Gegründet 2006 von einer Gruppe von Absolventen der University of California und Berkely, Crunchyroll's distribution channel liefert Inhalte zu über zwanzig Millionen online Gemeinschaftsmitgliedern weltweit.

Probleme in den letzten 24 Stunden

Die folgende Grafik zeigt die Anzahl der Meldungen, die wir in den letzten 24 Stunden über Crunchyroll nach Tageszeit erhalten haben. Ein Ausfall wird festgestellt, wenn die Anzahl der Berichte höher ist als die Baseline, dargestellt durch die rote Linie.

Crunchyroll Ausfalldiagramm 12/10/2022 01:35

In Moment haben wir bei Crunchyroll keine Probleme entdeckt. Haben Sie Probleme oder einen Ausfall? hinterlasse eine Nachricht in den Kommentaren.

Meist gemeldete Probleme:

  • Einloggen 41.81% Einloggen
  • Laden 33.75% Laden
  • Zusammenbrechen 13.82% Zusammenbrechen
  • Playback Probleme 9.48% Playback Probleme
  • Video Qualität 1.15% Video Qualität

Live-Karte der Ausfälle

Die kürzlichst gemeldeten Probleme und Ausfälle entstanden von:

Karte wird geladen, bitte warten...
United StatesTucker Laden
AustriaVienna Einloggen
BrazilCuritiba Laden
FranceNancy Laden
FranceTourcoing Laden
FranceJuniville Playback Probleme

Community-Diskussion

Tipps? Frustrationen? Teile es hier. Nützliche Kommentare enthalten eine Beschreibung des Problems, der Stadt und der Postleitzahl.

Crunchyroll Problemmeldungen

Letzte Ausfälle und Probleme die in sozialen Medien gemeldet wurden:
  • Kor4llenkopf Koray (@Kor4llenkopf) berichtet

    @curetato @SirLector JoJo ist ja auch nicht aus dem nicht bekannt geworden, es gab den Anime auf Crunchyroll und später dann auf Netflix. Wenn der wie gesagt durch sein Netflix release an bekanntheit erlangt dann sehe ich kein Problem was einem Release im weg stehen würde

  • theonlyliyan Li (@theonlyliyan) berichtet

    seit nem halben jahr zu geizig gewesen um neue klamotten zu kaufen aber ohne probleme weitwinkelobjektiv und crunchyroll abo gegönnt - ich weiß wo meine prioritäten liegen

  • AkinHarun58 JESSE DRIPMAN (@AkinHarun58) berichtet

    @TANZVERBOTcf Spotify Distrokid Paar OnlyFans abos Crunchyroll Icloud Erste Hilfe (spende 5 euro monatlich)

  • I_iAmRed_I iAmRed (@I_iAmRed_I) berichtet

    Ich will doch nur #chainsawman schauen aber crunchyroll scheint probleme zu haben D:

  • xelkyez xel (@xelkyez) berichtet

    @Crunchyroll Anime is ja auch nicht so schlimm aber ich wollte nachfragen ob es noch möglich ist die Rechnung zu begleichen

  • CheesecakeTree_ Ana • Cheesy 🍰 (@CheesecakeTree_) berichtet

    @madebygoogle YouTube, Netflix und Crunchyroll bislang. Bei jeder App gab es bislang Probleme. Das mit den mobilen Daten probiere ich mal aus. Gestern hat es zb 25 min gedauert bis der Chromecast in der Auswahl angezeigt wurde :D

  • Caro05899394 Gamer-Chan (@Caro05899394) berichtet

    @Anime2You Könnten die bitte mit diesem lizenzenkrieg aufhören. Hatte das Problem mit Hidive schon als ich DanMachi mit meinem Freund gucken wollte. Die erste und dritte gibt es auf crunchyroll, aber die anderen zwei Staffeln hat sich Hidive geschnappt. Ich konnte und kann immer noch (1/2)

  • DerTendou Tendou (@DerTendou) berichtet

    @Ramin_Akira Ich denke Disney wäre auch ohne die Crunchyroll Übernahme durch Funimation ins Animegeschäft eingestiegen. An sich ist es auch kein Problem, das Problem sehe ich nur immer an der Exklusivität. In japan laufen ja die selben Anime über ganz viele VoD Anbieter, hier ist das fremd.

  • MarcelUntersch1 Marcel Unterschütz (@MarcelUntersch1) berichtet

    @KudoSk8ate Ach Disney hatte mit Faschisten oder Diktaturen noch nie Probleme. Siehe Mulan 2019. Und hey sie können damit Sony/Crunchyroll schaden. In den Köpfen von Disney gewinnen sie damit. Verquere Logik aber ok.

  • RobertSchuh13 Thelaughrob (@RobertSchuh13) berichtet

    @Kevkowichy @AdrianGone Natürlich ich auch, habe momentan netflix, aniverse (prime) und crunchyroll. Aber es ist trotzdem schlimm anzusehen wie sich das entwickelt ich sehe es auch kommen das in 1-2 jahren ein großteil der bekannten serien auf disney landen bzw. Im simulcast laufen.

  • julianhinchan JulianHinchan (@julianhinchan) berichtet

    @ninotakutv Disney möchte Crunchyroll wohl kaputt machen. Wo sich Crunchyroll gerade so sehr darum gekümmert hat, ein großes Problem zu minimieren. Auf keinen Fall werde ich Disney unterstützen... Wenn Disney ein Streaming Dienst nur für Anime wäre, hätte ich es noch verstanden.

  • julianhinchan JulianHinchan (@julianhinchan) berichtet

    @Anime2You Disney möchte Crunchyroll wohl kaputt machen. Wo sich Crunchyroll gerade so sehr darum gekümmert hat, ein großes Problem zu minimieren. Auf keinen Fall werde ich Disney unterstützen... Wenn Disney ein Streaming Dienst nur für Anime wäre, hätte ich es noch verstanden.

  • julianhinchan JulianHinchan (@julianhinchan) berichtet

    @Anime2You Disney möchte Crunchyroll wohl kaputt machen. Wo sich Crunchyroll gerade so sehr darum gekümmert hat, ein großes Problem zu minimieren. Auf keinen Fall werde ich Disney unterstützen... Wenn Disney ein Streaming Dienst nur für Anime wäre, hätte ich es noch verstanden.

  • FotariIBelive -Fotari (@FotariIBelive) berichtet

    @caliminora Es is moralisch weniger schlimm es pirated zu schauen als auf Crunchyroll

  • Kreed77M Methix666 (@Kreed77M) berichtet

    @mosworld5 @MadDogMcMarcy @Crunchyroll_de Das Problem ist nicht, dass etwas mal nicht bei Crunchyroll landet, sondern dass nirgendwo sonst ordentlicher Service stattfindet. Das fängt schon damit an, dass Crunchyroll die einzigen sind die einen deutschen Simulcast auf die Beine stellen zu können scheinen.

  • rl_ch1r41xd HATE = Ch1² (@rl_ch1r41xd) berichtet

    @Crunchyroll_de Empfindliches Thema. Ich habe mir erst seit 1,5 Monaten zum ersten Mal ein Crunchyroll Abo gekauft.. mit einer neuen E-Mail Adresse.. und seit ich dieses eine Abo habe, kriege ich gefährliche E-Mails wo ich drum gebeten werde Dateien zu öffnen und Ähnliches

  • Spiele_maus Spiele_maus (@Spiele_maus) berichtet

    @CRManga_DE @Crunchyroll_de Crunchyroll kauft sich einfach den ganzen Anime und Manga Markt xD Ist mir eigentlich egal wie der Name ist, Hauptsache die Qualität bleibt. Aber das orangene Logo sieht auf dem Mangas echt n bisschen hässlich aus, wenn wenigstens die Farben invertiert wären.

  • Poronyos Close to the Edge (@Poronyos) berichtet

    @alextv Was ein Blödsinn. Es gibt bereits Streaming Dienste, die es kostenlos mit Werbung gibt aber im Abo ohne Werbung. Da macht das auch keiner so und wenn sie es machen gibt es Probleme. Crunchyroll, YouTube, Twitch unter anderen. Und noch andere nicht so ganz legale Dienste.

  • Arcardus Arcardy (nonbinary 💜) (@Arcardus) berichtet von Bremen, Bremen

    E-AC3 ist nicht ganz so effizient wie AAC, aber immer noch eine Top Qualität. Danach folgen auf demselben Platz die DVD mit 192 kbit/s AC-3 (Dolby Digital ohne Plus) und Crunchyroll mit mageren 128 kbit/s AAC.

  • IceDragonchan IceDragonchan (@IceDragonchan) berichtet

    @Kaizen_Anime Ich schaue Fernsehen allgemein nichtmehr. Wieso sollte ich fernsehen, wenn ich mit weniger Werbung, besserer Qualität und viel entspannter mir auf YouTube oder für Anime auf Crunchyroll etwas anschauen kann.

  • ACWhitey White (@ACWhitey) berichtet

    @DominikShuber6 @AiylaChan ich seh das Monopol Problem da stimme ich zu aber ob ich jetzt für crunchyroll 20 euro zahle(wenn sie die Preise erhöhen) oder für 4 Seiten über 40 sehe das problem da noch nicht klar vielleicht wären 1 oder 2 Konkurenten not bad aber idk

  • NinoSinger Nino (@NinoSinger) berichtet

    @BlizRayOG @Kor4llenkopf @SirLector Lol, KAZÉ hatte und hat unter Crunchyroll immer noch mit die besten Manga-Preise in Deutschland. Wenn du jedoch die gesamte Preisgestaltung im deutschen Raum als schrecklich empfindest, findest du es offenbar einfach schrecklich, wenn Leute fair bezahlt werden.

  • juansohn888 Juan (@juansohn888) berichtet

    @animetv_jp @Crunchyroll @Keyblader_ Ich schau das in guter Qualität an xd

  • SAOGerDE Sᴡᴏʀᴅ Aʀᴛ Oɴʟɪɴᴇ ɢᴇʀᴍᴀɴʏ (@SAOGerDE) berichtet

    Des weiteren soll wohl Crunchyroll in Frankreich den zweiten Progressiv Film nächsten Monat ins Kino bringen (hat dafür Jemand eine Quelle?). Es spricht also immer mehr dafür, dass es ein Lizenz Problem zwischen Peppermint, Crunchyroll und den jap. Lizenzgebern ist. 3/x

  • Paufi93 -Paufi - @BTR Hypetrain 🗾🎞️📸📚🚂🚲⚓🛤️ (@Paufi93) berichtet

    @Kirie_Pie Das ist das einzige Problem, außer man kommt so leicht ran wie an ein Crunchyroll Abo dann wäre es ja kein Problem 🤔

  • mashb1t Manuel Schmid (@mashb1t) berichtet

    @followVadda habe das gleiche Problem, hatte aber noch einen Chromecast, an dem man von der Crunchyroll Smartphone-App aus streamen kann

  • Nerd_of_north Taco 🌮 (@Nerd_of_north) berichtet

    @followVadda Side Loading mit der APK (sofern es ein moderner TV ist, sollte das kein großes Problem sein) - Laut Google werden die zumindest Unterstützt Also Crunchyroll Apk auf nen USB Stick und davon installieren. Nachteil: aktualisiert sich (glaube ich) nicht automatisch

  • Destriiix Destrix🍥🏴‍☠️ (@Destriiix) berichtet

    @HsTok3 kein problem :) schaue auf crunchyroll

  • letsplaybar シェムント・クリスチャン (@letsplaybar) berichtet

    @Balmung ...ganz so leicht zu beheben sind die Fehler nicht mehr dennoch sollte Crunchyroll das Geld drain investieren das sehe ich auch so... dennoch ist das halt kein Wirtschaftliches Denken, daher verstehe ich es durchaus auch wieso sie es lassen.

  • vincentfallow Vincent Fallow @ ??? 2023 🔥 (@vincentfallow) berichtet

    @Shiba_Enix Also erstmal weiß ich nicht wie deine Bubble aussieht, wir können nur von unseren jeweiligen Eindrücken reden. Zeitlich gesehen laufen gerade viele Verhandlungen und Probleme mit Sprechenden bzgl. Crunchyroll in den USA z.B. und Unterbezahlung ist auch grad generell wieder 1/2