GitHub

Funktioniert GitHub nicht?

GitHub ist ein Unternehmen, das Hosting für die Softwareentwicklung und Versionskontrolle mit Git anbietet. Es bietet die verteilte Versionskontrolle und Quellcodeverwaltungsfunktion von Git sowie eigene Funktionen.

 Probleme entdeckt bei GitHub

GitHub Probleme in den letzten 24 Stunden

GitHub Ausfalldiagramm 01/27/2021 08:10

Januar 27: Probleme bei GitHub

GitHub hat Probleme seit 11:00 AM CET. bist du auch betroffen? hinterlasse eine Nachricht in den Kommentaren.

Meist gemeldete Probleme:

  • Fehler 100.00% Fehler

GitHub-Störungskarte

Die kürzlichst gemeldeten Probleme und Ausfälle entstanden von:
GermanyHettenshausen Fehler
GermanyKrefeld Fehler
GermanyWölfersheim Fehler
GermanyLeipzig Fehler
GermanyHamburg Fehler
GermanyBerlin Fehler

GitHub Kommentare

Tipps? Frustrationen? Teile es hier. Nützliche Kommentare enthalten eine Beschreibung des Problems, der Stadt und der Postleitzahl.

GitHub Problemmeldungen

Letzte Ausfälle und Probleme die in sozialen Medien gemeldet wurden:
  • haselnuss87 Helm+ (@haselnuss87) berichtet

    @Telekom_hilft Ich habe gestern mit 10 MB/s von github herunterladen können. Scheint als wäre das Problem endlich gelöst. Dankeschön!

  • m_silbernagel MS (@m_silbernagel) berichtet

    Datenschutzbewussten Nutzern stösst #Signal derzeit bitter auf: Jegliche Kommunikation erfolgt über Tech-Giganten wie Amazon, Microsoft, Google und Cloudflare. Ausserdem Server-Sourcecode auf GitHub ist älter als 9 Monate (= nicht mehr quelloffen).

  • m_silbernagel MS (@m_silbernagel) berichtet

    Die Impfstoffhersteller sollten langsam mal ne Kompatibilitätsliste auf @github veröffentlichen, welche Impfstoff-Version mit welcher Mutante funzt. #peinlich #nixdokumentiert #DevOps

  • DerKurt Kurt (@DerKurt) berichtet

    @Telekom_hilft Wann wird dennn endlich das Peering-Problem zu Github gelöst? Direkt: 20kb/s Per VPN: mehrere MB/s

  • maddesigns Sven Wolfermann (@maddesigns) berichtet

    @MarcoZehe so wie ich das auf Github lese, haben mehrere Nutzer grad Probleme

  • CodingWombat codingWombat (@CodingWombat) berichtet

    @seraphyn @netcup das glaube ich dir. Ich habe mir fürs WE vorgenommen mein WireGuard gateway komplett mit Ansible hochzuziehen, damit endlich die Peering Probleme der T-Com zu Github (1-5kb Downstream...) für mich Geschichte sind.

  • towo Tobias Wolter (@towo) berichtet von Wuppertal, Nordrhein-Westfalen

    15 KiB/s nach GitHub ist langsam bisschen albern, @Telekom_hilft. Macht mal euer Peering ganz, das ist ja das schlechte YouTube-Peering damals. War seinerzeit Kündigungsgrund.

  • ghakgowhr Ghakgowhr (@ghakgowhr) berichtet

    @Der_Maniac @deutschetelekom @Telekom_hilft Github 40 Mbit/s up, 230 Mbit/s Down. Andere Anbieter wurden über Mobilfunk getestet - Hamburg Server hat zum teil Probleme mit Google Diensten - FFM

  • pascal_n Pascal Neis (@pascal_n) berichtet

    @mariosorg Ist die erwähnte Webseite (bzw. der Algorithmus) Open Source, auf Github oder irgendwo beschrieben? Mich würden die verwendeten "62 Themen (von Abfallwirtschaft über Sicherheit bis ...) in 262 Bezeichnungen ..." für die Einordnung der Musterdatensätze interessieren. Thx.

  • ouroboros271 ටմɾօҍօɾօʂ (@ouroboros271) berichtet

    wie telekom seit wochen heimlich einfach Krieg führt gegen US firmen und so essentielle server von github, steam oder amazon einfach brutal limitiert. dachte Traffic shaping wäre verboten worden in 2018? Anzeige ist raus.

  • kinolux knlx (@kinolux) berichtet

    Kann das sein, dass irgendwer (Provider oder Server) meine Downloads drosselt, wenn ich Github auschecke? Hab mal ein VPN angeworfen auf meinem Tkom DSL und plötzlich flutscht es richtig. WTF? Routing Götter, was ist hier los?

  • gglnx Dennis (@gglnx) berichtet

    kann es sein dass die telekom nun auch noch das peering zu google/youtube kaputt gemacht hat? was soll ich den nun tun wen ich auf downloads von aws/github warte ???

  • alxndr42 Alɘxɒndɘɿ #FCKAFD (@alxndr42) berichtet

    @Fotograf_L @haenel_kh Ein (GitHub-)Repository für den Text und automatisches Updaten von Blogposts sind das kleinere Problem.

  • LordAKA1973 LordAKA (@LordAKA1973) berichtet

    @_pietz_ Ich wüsste nicht, was eine Physikerin mit ihrem von Bachelorstudenten geschriebenem Rechenmodell sinnvolles zu diesem Thema beitragen könnte. Der Code ist auf Github einsehbar. Viel Spaß dabei....

  • hentai_autist Dicker Gamer (@hentai_autist) berichtet

    @privatland Das größte Problem ist und bleibt einfach die Kompatibilität, keiner will einen GitHub Driver builden müssen um sein AliExpress Gadget in Betrieb zu nehmen.

  • Eulenzuechter h (@Eulenzuechter) berichtet

    Hey @Telekom_hilft, seit kurzem hab ich Probleme mit Downloads von Github/AWS. Die Downloads sind mit meinem VPN deutlich schneller. Hab auch von anderen mitbekommen das sie das selbe Problem haben. Was kann ich dagegen tun?

  • wusel wusel (@wusel) berichtet

    @hikhvar @TorstenBlum Waren das nicht aber letztlich Buckets, die in US-EAST-1 liegen, sprich es ist kein github<>DTAG-, sondern ein AWS<>DTAG-Problem? (Und vielleicht ein own-dogfood-issue, falls man an US-EAST-1-Daten nur über lokales Peering gelangt?)

  • hikhvar Christoph Petrausch (@hikhvar) berichtet

    Twitter letztens so: "Wo ist das Problem wenn meine fast Cloud nur hinter dem Netz der Telekom hängt?" Slack heute so: "Mein Terraform init hängt, da das Peering der Telekom zu Github beschissen ist und der Download ewig hängt."

  • einMineehen Henry (@einMineehen) berichtet

    @derkalaender @treysis @Telekom_hilft Ja irgendwie ist das Problem schon komisch. Manchmal klappt es ja auch, aber manchmal ist es so schlimm. Vielleicht steigt Github bald mal auf Azure um, vielleicht geht das besser...

  • derkalaender Adventskaländerü (@derkalaender) berichtet

    @einMineehen Habe auch schon mehrmals gelesen dass bei IPv6 das Problem nicht auftaucht. Bloß scheint man bei AWS/Github nicht wirklich per IPv6 durchzukommen? Müsste ich dennoch Mal ausprobieren

  • derLesh lesh (@derLesh) berichtet

    Ich hab einen Updater geschrieben. Nun kann ich einfach den Code auf GitHub hochladen und per Command das Repo clonen und somit auf meinem Server updaten. Es ist schön.

  • _ms_info_ miss information (@_ms_info_) berichtet

    @InI42 Ich hab ein ähnliches Problem. Eigentlich schwebt mir eine github-Page vor. Da könnte man das sauber unterbringen und ggf. sogar kooperativ pflegen/erweitern.

  • DKrzyzak Daniel (@DKrzyzak) berichtet

    @Telekom_hilft Einmal mehr 15kb/s von GitHub. Im Ernst: Wir sollen uns mit AWS in Verbindung setzen und Bescheid sagen, dass es bei der Telekom in Deutschland seit Wochen langsam ist. Die lachen sich doch tot?!

  • DerLinkshaender Armin Hanisch (@DerLinkshaender) berichtet

    @blume_bob Ja, so wie das fast alle machen: in einem Repository mit einer Versionsverwsltung. Github oder Gitlab, wenn du keinen Server selbst betreiben willst. Du brauchst: einen Browser als Minimum 👍🏼 DM me bei Fragen.

  • MarcoZehe Marco Zehe (@MarcoZehe) berichtet

    @MLOSDE Das Hosten ist aufwändig, das gehostete teuer, es hat viele Features, die ich nicht brauche, das Updaten von Themes ist ein Albtraum, und der Publishing-Flow ist kaputt. Eleventy ist statisch, die Texte sind Markdown-Dateien, das Veröffentlichen geht über GitHub. Kommandozeile.

  • _mirelt_ Mirko (@_mirelt_) berichtet

    @Telekom_hilft Eure Verbindung zu Github kotzt mich mitlerweile nur noch an! Und ich bin nicht der Einzige mit diesem Problem. Bekommt euer beschissenes Peering zu .s3.amazonaws.com endlich in den Griff!

  • aleatorisch Alea Torik (@aleatorisch) berichtet

    @DerLinkshaender So tief bin ich jetzt gar nicht eingedrungen - hatte aber vor ein paar Tagen schon mal einen Download der m.E. auf GitHub lag und der quälend langsam war. Egal :-) Danke für die Rückmeldung. Ich werde das mal im Auge behalten.

  • Flotastisch Flo 🍭 (@Flotastisch) berichtet

    @jonasfranzDE ich hatte es schon über meinen Hetzner-Server heruntergeladen. Danke. und ja, dein Server war schneller als github

  • Exmatrikulat0r Ex (@Exmatrikulat0r) berichtet

    @kellertuer @PYURcom Auf Github gibt es auch mehr offene als abgeschlossene Tickets zu dem Problem. Meine Vermutung ist ein Feature in IPv6, z.B. die Privacy Extension. Oder Docker ;)

  • marudor Panda (@marudor) berichtet

    Wer hat dieses S3 kaputt gemacht... Ich lade grade mit 30kb/s github release Dinge...