Funktioniert Skype nicht?

Skype ist eine Sofortnachrichten App, die Online Textnachrichten oder Videochats zur Verfügung stellt. Nutzer können beides, Text und Videonachrichten übermitteln oder digitale Dokumente, wie Bilder, Texte und Videos austauschen. Skype ermöglicht außerdem Videokonferenz Anrufe.

 Probleme entdeckt bei Skype

Skype Probleme in den letzten 24 Stunden

Skype Ausfalldiagramm

März 31: Probleme bei Skype

Skype hat Probleme seit 02:20 AM CET. bist du auch betroffen? hinterlasse eine Nachricht in den Kommentaren.

Meist gemeldete Probleme:

  • Einloggen 40.43% Einloggen
  • Verbindung 30.85% Verbindung
  • Nachrichten senden 18.09% Nachrichten senden
  • Multimedia 4.26% Multimedia
  • Fehler 4.26% Fehler
  • Appzusammenbruch 2.13% Appzusammenbruch

Skype-Störungskarte

Die kürzlichst gemeldeten Probleme und Ausfälle entstanden von:
Melbourne Einloggen
Berlin Einloggen
Krefeld Einloggen
Gordola Multimedia
Ancud Einloggen
Sydney Einloggen

Skype Kommentare

Tipps? Frustrationen? Teile es hier. Nützliche Kommentare enthalten eine Beschreibung des Problems, der Stadt und der Postleitzahl.

Skype Problemmeldungen

Letzte Ausfälle und Probleme die in sozialen Medien gemeldet wurden:
  • alexlovesmao Alexia (@alexlovesmao) berichtet

    @papapreuss Die App Houseparty ist toll für sowas. Das ist wie Skype nur ist man ohne dauerndes Einloggen sofort drin und man kann da zusammen Sachen spielen. Aber die Kinder brauchen dafür Smartphones.

  • Tomcat_ homecat (@Tomcat_) berichtet

    Positivbeispiel für Videokonferenz: Italienischkurs per Skype gemacht; kaum technische Probleme; Video + Screenshare ging bei allen, keine Aussetzer. Echt gut.

  • MartinGeuss Martin Geuss (@MartinGeuss) berichtet

    Die Coronakrise ist auch hier natürlich zunächst mal ein Thema, und es geht darum, wie Microsoft-Produkte wie Skype und Teams den Menschen helfen, in Kontakt zu bleiben.

  • GreenSkyOverMe Monika (@GreenSkyOverMe) berichtet

    Wenn ihr Probleme bei euch bemerkt, fragt bei eurer örtlichen Kreuzbundgruppe nach, ob sich da aktuell Gruppen online treffen. Meine tut es, per Skype. AA ist vielleicht zu anonym dafür, weiß ich nicht genau.

  • jcfrick Jean-Claude Frick (@jcfrick) berichtet

    @SwissInHKG @bekrell @zoom_us hatte bisher bei Zoom wenig Probleme, aber Skype hab ich in der letzten Woche praktisch nie hinbekommen

  • Sebbe2704 ѕєввє 🕊️ #HomeOffice (@Sebbe2704) berichtet

    Seit 2h über Skype ne Präsentation für die Arbeit erstellen Thema: "OSI - Schichtenmodell" Motivation nach wie vor bei 0 🤠 #HomeOffice

  • Spruchkoerper Spruchkörper (@Spruchkoerper) berichtet

    @farbenstau Sorry, wir reden diesmal aneinander vorbei. Da gäbe es andere Probleme zu beackern. Skype Business, Polycom (die armen Externen, die eine DMZ brauchen...) und Edge stören hier niemand😂.

  • mef1ngu1n mefinguin (@mef1ngu1n) berichtet

    Habe seit zwei Jahren mein Auto in der Garage das ich gerne mal verkaufen würde weil fahre eh nicht aber es ist kaputt und werde es mit Hilfe eines Freundes (Kfz Mechatroniker) per Skype reparieren was soll schon passieren

  • NewMaxi_ Maxi (@NewMaxi_) berichtet

    @unge Hab damit Absolout kein Problem, habe dadurch nur weniger mit Rl Freunden zu tun was sich ja mit SKYPE größtenteils decken lässt. Durch der Ausgangssperre habe ich auch mehr Zeit für mich, aber Arbeit geht genau so weiter bis auf dem das die Kantinensitzplätze gesperrt sind😅

  • sofakissen Daniel Ziegener go BRRR (@sofakissen) berichtet

    @HerrBeutel @der_MexX Kann sein, hab aber nur mit Discord solche Probleme, dass es zunehmend unbenutzbar wird. Skype klingt immer schlechter, aber läuft dafür in der Regel stabil.

  • Missing_Screw Julian (@Missing_Screw) berichtet

    Homeoffice funktioniert. Das wusste ich aus eigener Erfahrung schon vor der aktuellen Situation. Auch mehrere Wochen am Stück sind kein Problem. Knifflig ist die sprunghaft abgestiegene Zahl von Skype-/Teams-Abstimmungen.

  • A_Christofori Astrid Christofori (@A_Christofori) berichtet

    @NicolaKarnick @adrechsel @sayho Skype ist (als Teil von Microsoft) schon häufiger heftig kritisiert worden. Ich schaue nachher mal, ob ich einen aktuellen Beitrag zu dem Thema finde.

  • thilocorzilius Thilo Corzilius (@thilocorzilius) berichtet

    @wellenmaedchen @Janika_Hoffmann @tomorgel @Athalant *sucht alte Skype-LogIn-Daten raus*

  • zockdude159 MARS_chekdat (@zockdude159) berichtet

    @SonyDeutschland ist es möglich den playstation support anderst zu erreichen also mit dem internet sprechen zum beispiel skype oder so in der art ohne anruf kosten weil ich eine ausländische nummer hab und mein problem nur vom österreichischem oder deutschem support beheben kann

  • caaarrreeennn carentäne (@caaarrreeennn) berichtet

    ich dachte immer nur personen 50+ haben probleme mit technologie bis meine friends begannen das erste mal seit circa 5 jahren mal wieder skype zu benutzen

  • saureKartoffel rica (@saureKartoffel) berichtet

    mein skype-casting war voll schön, ich will in dieser wohnung wohnen, biete aber halt echt probleme wegen des teilstudienplatzes. aaaargh

  • falkduebbert Falk Dübbert (@falkduebbert) berichtet

    @simonheb Facetime lagt bei mir nur 0,37 Sekunden, Versatz von Ton und Bild sind in der Regel CPU-Probleme im Sendenden Gerät oder fehlende Bandbreite. Bei Skype kannst Du mit der Auflösung runter gehen und ein einfarbiger Hintergrund erleichtert dem Codec die Arbeit.

  • PolizeiMFR Polizei Mittelfranken (@PolizeiMFR) berichtet

    @Donna_wersonst Kontakte zu Menschen außerhalb des eigenen Hausstandes sind auf ein absolutes Minimum zu reduzieren! Besuch bei den Eltern nur, wenn sie auf Hilfe angewiesen sind. Verzichten Sie auf „Kaffeekränzchen“ und nutzen Sie lieber das Telefon oder Skype, um in Kontakt zu bleiben.

  • Toefter_Seegers Töfter_Seegers 🇪🇺 (@Toefter_Seegers) berichtet

    @DG_Glasfaser Es gibt nicht nur Gaming-Probleme, sondern vor allem auch Probleme mit VPN und Videokonferenz-Tools wie z.B. "Skype for Business". Da hat man das tollste 300MBit FTTH aber kann einfachste Dienste nicht nutzen - vmtl. wegen DS-Lite. Bitte fixt das ASAP! Danke!

  • thereal241101 Präsident (@thereal241101) berichtet

    Auf Skype sitzt mir grad ein Assi gegenüber. Ich brauche dringend Hilfe!!!

  • beren_linkehand Beren (🏠) (@beren_linkehand) berichtet

    Ich habe gerade mit meiner Schwester Lego gespielt. Wie vor 20 Jahren. Wir haben unsere Lego-Modelle kaputt gemacht, alles wild gemischt und dann via Skype wieder zusammen gesetzt. Wie früher. In diesen Zeiten machen uns die kleinen Dinge glücklich.

  • emergencymum LAD_in_GAZ (@emergencymum) berichtet

    Der Gatte versucht mit Hilfe von Skype ein Bier mit einem guten Freund zu trinken. K1 tobt seine Schwestern nieder in der Hoffnung, sie kurzfristig ins Bett bringen. Osterferien wir kommen!

  • Frauenchemie Dr. Frauenchemie🦄 (@Frauenchemie) berichtet

    @lawmylifeandme Hab über Skype ein Meeting versucht. Das Problem: Nicht alle haben Mikro am PC. 😬 Selbst Linkeingabe war schon ein Problem. Smartphone-App-Download ist auch gescheitert.

  • liserlamm liser ''liser liser'' liser (@liserlamm) berichtet

    deutsche gesundheitssystem ne da schminkste dich für skype interview dann haben die wlan probleme u rufen einfach an jetzt hab ich makeup siff am handydisplay

  • Aruthwan AGS (bleibt zu Hause) (@Aruthwan) berichtet

    Yay, erste Skype-Konferenz meiner über 20-jährigen Karriere in dieser Firma. Thema: allgemeine Sicherheitsunterweisung. Aus aktuellem Anlass alle 4 Teilnehmer im eigenen Büro, über zwei Ebenen verteilt...

  • MoFritsch Monika Fritsch (@MoFritsch) berichtet

    @hahn_text_pr Bei uns wuseln immer mal wieder kleine Kinder durch das Bild bei Skype-Konferenzen - das ist in einem französischen Unternehmen gar kein Problem, im Gegenteil.

  • ben_baksb Ben B. (@ben_baksb) berichtet

    @katholisch_de Liebe römisch-katholischen Geschwister. Was habt Ihr für Probleme. Christus ist im Nächsten bereits präsent, in Brot und Wein gewiss auch. Aber "geistige Kommunion" ist so ähnlich wie Skypen statt umarmen. Wichtiger wäre, wenn der Pastor über ZOOM oder Skype sich mal melden würde

  • eyyyyyyyydu ich hehe (@eyyyyyyyydu) berichtet

    Mir ist so scheiße lw und mein Skype funktioniert nicht mehr.😭

  • Kuchenschwarte Ellen (@Kuchenschwarte) berichtet

    @novemberregen Oh, und ich habe dem alten Chef Skype beigebracht. Bin mir nicht sicher, ob das den alten Kollegen dann ne Hilfe sein wird... 🙈

  • Schaufel3000 Schaufel (@Schaufel3000) berichtet

    Bin gleich auf einem Skype Geburtstag mit 25 Leuten. Bin kein Experte, aber ich glaube, dass wird ziemlich schrecklich.

  • lenntrox 𓂀 (@lenntrox) berichtet

    das größte problem an discord, skype, ts & co: du kannst nicht zwischen denen unterscheiden, die dich nicht haben ausreden lassen weil sie schlechtes internet haben und zwischen den hs die dir extra reingeredet haben 🚬

  • FrauKefke Ishnur (@FrauKefke) berichtet

    Die aktuellen Zahlen fangen an, mir noch mehr Angst zu machen. Ich hab kein Problem mit Isolation. Ich chatte seit Jahrzehnten und weiß um räumliche Distanz, Skype, Face Time und co. ... Trotzdem wäre ich lieber auf meiner Bank an der See. Mit dir.

  • NHarmoniaMaster Noah 😴 (@NHarmoniaMaster) berichtet

    @sperl42 @MelsGedanken Damit man nicht an Microsoft gebunden ist, würde ich Discord nehmen. Läuft auf jedem aktuellen Betriebssystem ohne Probleme und wesentlich flüssiger als Skype, ermöglicht verschiedene Text- und Sprachchannels etc. Machen auch unseren Unterricht darüber. :)

  • ReinhardRemfort Reinhard Remfort (@ReinhardRemfort) berichtet

    @probmel @BBielendorfer ich glaube das Problem ist eher, dass die wahrscheinlich Skype verwenden :/

  • martinkoehlerMD Martin Köhler (@martinkoehlerMD) berichtet

    @sixtus Nicht nur hier. Generell das Problem mit Linux. Abgesehen davon, dass es bei 0.5% Verbreitung auch fast egal ist, ob das unter Debian läuft. Android, Windows (7-10) und ev. iOS sind was zählt. Diese Geräte sind verbreitet. Ob Skype wirklich eine gute Wahl ist sei dahin gestellt.

  • schmittlauch Trolli @schmittlauch@toot.matereal.eu 🦥 (@schmittlauch) berichtet

    "Ich alter Mann konnte vor 15 Jahren nur Skype nutzen, deshalb muss heute alles andere auch noch kaputt sein."

  • santi2868 Klarname bleibt zu Hause (@santi2868) berichtet

    @svenseele Oben Hui (wegen Skype, Teams etc, etc), unten Jogginghose

  • sv9Z7jJtxX sv9Z7jJtxX (@sv9Z7jJtxX) berichtet

    @sixtus wir verwenden aktuell skype und bigbluebutton und ich muss sagen: kein einziges meeting mit skype lief problemlos. kein einziges meeting mit bbb hatte probleme. keine ahnung wieso alle skype hinterherrennen.

  • eingemaischt Philipp (@eingemaischt) berichtet

    @sixtus Das Problem an Skype ist ja vor allem, dass es eine Registrierung aller Teilnehmenden verlangt - noch dazu muss ein spezieller Client installiert werden. Viele Webkonf-Systeme brauchen weder noch. Wenn es nur darum geht, das Bild von Lehrer und Tafel zu streamen, gibt es genug.

  • TorstenBeeck Torsten Beeck (@TorstenBeeck) berichtet von Drochtersermoor, Lower Saxony

    Es gibt kein Skype-Verbot, aber man kann es auch nicht nutzen. Und bei der angebliche Alternative schafft man es nicht mal bis zum Login.

  • blessi11 Blessi (@blessi11) berichtet

    @Foorbie @frankherold68 @MichiPehle @je_schop @Tob_Sch @joeranDE Die gennanten Tools sind zwar Datenschutzkonform, aber auch sehr schnell überlastet und mMn auch nicht besonders übersichtlich gestaltet und praktisch. In Ausnahmenfällen wie jetzt sollte es wohl doch kein Problem sein, für seinen Kurs Videokonferenzen mit Skype zu erlauben.

  • MDennstadt Marco Dennstädt (@MDennstadt) berichtet

    @joeranDE Was hat das bitte mit Skype zu tun, die Aussage gibt keinen Sinn. Wer nicht ausgestattet ist, hat so oder so jetzt Probleme, ob jetzt Skype benutzt wird oder nicht. Da bringts auch nichts die Schuld dem Datenschutzbeauftragten zuzuschieben.

  • MabuseWirtshaus Fritz Lang (@MabuseWirtshaus) berichtet

    @Afelia Genau, das Fehlen einer Alternative wundert mich! Bin bei uns auch gegen skype, aber habe mit den Ausbildern geklärt was alternativ möglich ist und unsere Lehrer nutzen bereits ein anderes Programm. Problem ist mehr das Datenvolumen bzw. Der Internetzugang der Schüler/Azubis.

  • mreightyhimself eighty (@mreightyhimself) berichtet

    @Afelia Es GIBT Alternativen. Nextcloud, Jitsi usw. Das Verbot von Skype ist keine Katastrophe. Es gibt beim Thema digitale Bildung viel ernstere Probleme. Wir steuern hier gerade auf eine soziale Ungerechtigkeit größeren Ausmaßes hin und es wird über Skype gejammert.

  • 0utf0x Jay Fox (@0utf0x) berichtet

    @tante Naja es ist ja jetzt nicht so als gäbe es keine FOSS Alternativen. Wenn Lehrer jetzt zum ersten Mal Unterricht über Skype/Zoom halten können sie auch stattdessen zum ersten Mal Unterricht über Jitsi halten. Das Problem ist da doch eher, dass nicht jeder Zugriff auf einen PC hat.

  • rpflchen Andy (@rpflchen) berichtet

    @Florientes75 @zpoblog @tbjkickers Skype for Business dürfte erhebliche datenschutzrechtliche und IT-sicherheitstechnische Probleme verusachen. Ausserdem bedarf es der Zustimmung der Personalvertretungen.

  • lino Lino (Isolationsaccount) (@lino) berichtet

    @schwarzblond @tmaseberg Wenn man den Leuten eigene Mailadressen bereitstellt und darüber Service Accounts wie Skype laufen lässt und die Menschen darauf hinweist Private Dinge da raus zu halten und nur Schulkram drüber laufen zu lassen sollte das IMHO ok sein. Notfalls Namen Pseudonymisieren.

  • bethfrau Stephanie Bethmann (@bethfrau) berichtet

    @mreightyhimself @schwarzblond Nicht überall, Smartphones etc Sind bei älteren Schülern schon vorhanden. Und nochmal....das war nicht der Grund warum Skype verboten wurde. Misch doch nicht die Themen.

  • XCTVBR XCT VBR (@XCTVBR) berichtet

    @AugustusRex6 @Hallaschka_HH Das scheint nur den Translator Service von Skype zu betreffen, der im Fall von z.B. Fernunterricht keine Rolle spielen dürfte.

  • The_CoinBlock CoinBlock #675 (@The_CoinBlock) berichtet

    Nach bisher einem stressigen #DigitalUnterricht toppt folgende Aufgabe in Englisch alles: Wir sollen zu 2t uns bspw. via Skype anrufen und auf englisch zu einem bestimmten Thema interviewen. Das soll allerdings aufgenommen und der Lehrkraft dann geschickt werden... #Datenschutz

  • Amalfitana75 Nadine Nobile (@Amalfitana75) berichtet

    @MarcSchorl @Skype Was ich bei Zoom hilfreich finde ist, dass man bei Zoom den persönlichen Kanal nutzen könnte, d.h. man muss den Link nur einmal an die Angehörigen verschicken und die können sich dann einloggen zu einer vereinbarten Uhrzeit.

  • YukimuraRuki 小鱼仙倌・幸村瑠鬼 | Kleine Fischfee Yukimura Ruki (@YukimuraRuki) berichtet

    @Mylana1282 =A= Das klingt voll geil. Nach richtig gut gepflegter Langeweile, es gibt ja Leute, die genau das møgen xD Ich hab bei mir auf Arbeit ja das Problem, dass die Kollegen meinen, es sei superschrecklich dass man zu Hause arbeiten muss und niemanden mehr sehen kann wir haben Skype oO

  • lilienuwe Doktor Mabuse (@lilienuwe) berichtet

    Heute war ein Freund von mir, ein kompetenter IT'ler, am Skype Chat. Wir haben immer noch nicht rausgefunden, wie wir die Probleme bei #DerDoctorLiestVor lösen können. Also ohne das ich hunderte € blechen muss.

  • 271ayman Ayman (@271ayman) berichtet

    asselamu aleykum wa rahmatullah wa barakatuh, ein sehr guter bruder möchte in den nächsten tagen über skype eine art unterricht veranstalten, dass bedeutet er bereitet ein bestimmtes thema vor und versucht dies mit seinem wissen zu präsentieren wobei natürlich jeder dazu beitrage

  • Seipenbusch Jens (@Seipenbusch) berichtet

    @dan_roedding @winfriedveil Wer sich Mühe gibt, findet was besseres als Skype. Die Ansprüche und die Kompetenz sind das Problem, nicht der Datenschutz. Mimimi galore ist das im wesentlichen.

  • FLHH frank (@FLHH) berichtet

    @nerkup @joeranDE Nö, die Hamburger. 😁 Stadtstaat eben. In SH ist Skype kein Problem, aber ich sag nicht für welche Zwecke, sonst kommt nur irgendwo ein digitaler Blockwart angekrochen. Hat aber was mit Ministerien und Tourismusgedöns zu tun. 😉

  • 1972MPH MPH (@1972MPH) berichtet

    @einfachMite @HCSM_EU @kaamehaamehaa @arens_frank @joeranDE Das Problem hast Du aber auch mit Eduport oder anderen Länderlösungen. Und die Kinder ohne Skype-fähiges Handy kannst Du an einer Hand abzählen. Bei uns waren das von 985 Schülern genau 3 (!). Die bekamen ein Schultablet zur Leihe.

  • foerderplanet hkseiffert (@foerderplanet) berichtet

    ZOOM wäre besser als Skype, aber auch dann ergibt sich das Problem, dass digital nicht sattelfeste Eltern die inzwischen nötige Datenschutzerklärung nicht ausgedruckt und unterschrieben per Foto-Mailanhang zurückgeschickt bekommen. Ich unterrichte deshalb zur Zeit via Youtube

  • AlberichRektor Alberich Rektor (@AlberichRektor) berichtet

    @ennolenze anbieten kann. MS Teams geht nicht weil im Ausland. Skype nicht weil zu einfach zu hacken auch im Ausland. Das Geld ist nicht das Problem die Möglichkeiten sind es.

  • yousitonmyspot InViennaDiesVeritas (@yousitonmyspot) berichtet

    @ausra_blaas @L4ndvogt Yep, vor allem klinische Psychologen Problem. Zahl alle Skype-Termine selbst. Ohne die Situation jetzt hätte ich 2/3 der Termine nicht gebraucht.