Telegram

Funktioniert Telegram nicht?

Probleme entdeckt bei Telegram

Benutzer melden Probleme in Bezug auf: Verbindung, Nachrichten senden und Einloggen.

Telegram ist ein auf der Cloud basierender Nachrichtendienst. Telegram clients existiert für mobile (Android, iOS, Windows Phone, Ubuntu Touch) und Desktop Systeme (Windows, macOS, Linux). Nutzer können Nachrichten versenden und Fotos, Videos, Stickers und Files jeder Art austauschen.

Telegram Probleme in den letzten 24 Stunden

Die folgende Grafik zeigt die Anzahl der Meldungen, die wir in den letzten 24 Stunden über Telegram nach Tageszeit erhalten haben. Ein Ausfall wird festgestellt, wenn die Anzahl der Berichte höher ist als die Baseline, dargestellt durch die rote Linie.

Telegram Ausfalldiagramm 10/18/2021 17:20

Oktober 18: Probleme bei Telegram

Telegram hat Probleme seit 18:40 CET. Sind Sie auch betroffen? Hinterlassen Sie eine Nachricht im Kommentarbereich!

Meist gemeldete Probleme:

  • Verbindung 47.13% Verbindung
  • Nachrichten senden 16.86% Nachrichten senden
  • Einloggen 10.86% Einloggen
  • Appzusammenbruch 10.34% Appzusammenbruch
  • Multimedia 8.05% Multimedia
  • Fehler 4.21% Fehler

Telegram-Störungskarte

Die kürzlichst gemeldeten Probleme und Ausfälle entstanden von:

El SalvadorNuevo Cuscatlán Nachrichten senden
United StatesChicago Verbindung
United KingdomRoyal Leamington Spa Video
SpainMelilla Multimedia
ArgentinaBuenos Aires Nachrichten senden
United KingdomBeckenham Verbindung

Telegram Kommentare

Tipps? Frustrationen? Teile es hier. Nützliche Kommentare enthalten eine Beschreibung des Problems, der Stadt und der Postleitzahl.

Telegram Problemmeldungen

Letzte Ausfälle und Probleme die in sozialen Medien gemeldet wurden:
  • KassyMuc Kassy (@KassyMuc) berichtet

    @dailosbenayga @Pearl16922631 @MatzelusM Es gibt sogar Gruppen bei Telegram, einige scheinen gesundheitliche Probleme zu haben. Ich merke zum Glück (noch) nichts.

  • AnnZeiger_ Ann Zeiger (@AnnZeiger_) berichtet

    @fabi_5640 Ach du hilfe...bei telegram hab ich noch nichts gelesen

  • Nironit1 Nironit (@Nironit1) berichtet

    @Sabbelkiste Thema war/ist CoronaFakePandemie. Um sowohl MSM als auch Alternative Medien zu verfolgen. Telegram ist schon sehr Bubblemäßig.

  • FlugschuleE Reichsflugscheiben Flugschule Neuschwabenland e.V. (@FlugschuleE) berichtet

    (2/2) hat er sich auch auf Telegram zurück gezogen, angeblich weil sein Notebook kaputt ist. Ich persönlich glaube er, er muss sich langsam Gedanken machen, wie er sein 3 Monate Visum verlängert. Dazu muss er Tansania verlassen, für eine bestimmte Zeit. Das könnte ein Grund sein.

  • AletheiaHappy Elisa S. Suter 🌸 (@AletheiaHappy) berichtet

    SCHRECKLICH Unser Kämpferherz Laszlo @laszlohealth wurde für min. 12 Std. gesperrt! 13. Gebot: Tweets, die eine Sperre zur Folge haben, solltet ihr lesen und verbreiten! -> Den Screenshot zum höchst brisanten Tweet findet ihr auf meinem Telegram-Kanal -> Link in meinem Profil

  • MAugenhoehe Manu-Augenhoehe (@MAugenhoehe) berichtet

    @CorneliaMedzech @Karl_Lauterbach SHAEF … holt euch Hilfe, aber dringend! Und lasst euch nicht jeden Bären auf Telegram aufbinden.

  • Ahha1983 Wow (@Ahha1983) berichtet

    @BansheeHolzi @SZ_Bayern Oder Telegram.....ja die Blöden oder die Unverwundbaren....sind das Problem. Wobei man so manches Hinterfragen sollte.

  • KatharinaStehr Katharina (@KatharinaStehr) berichtet

    @PeachIceTea3 @praeventionszen Noch größere Telegram-Kanal zum Thema!

  • FreifrauvonG Kira von G (@FreifrauvonG) berichtet

    @Alemanniel Da haben wir wieder eines meiner Probleme: Ich blick auf Telegram nicht durch 🙈🙈🙈..den Beitrag kenne ich aber ähnlich aus seinen Google-Bewertungen, ich finde, dass Schadenfreude hier zwar verständlich aber nicht hilfreich ist ..

  • gosejacob Wolfgang Gosejacob (@gosejacob) berichtet

    @punktpreradovic der Link in Telegram zum Beitrag von Pfm über die Daten aus GB ist kaputt.

  • tguldener Thomas Guldener (@tguldener) berichtet

    Telegram und Whatsapp sind die zwei grössten gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit.

  • D_Ocean__ D. Ocean 👠🕶 🌈 (@D_Ocean__) berichtet

    @jerzy_freitag @grasimar Und das belegst du mit YT? Warum nicht gleich Telegram? Tatsächlich habe ich die STUDIEN gelesen, da ich mich viel mit dem Thema beschäftige. Ich bevorzuge die direkte Quelle, anstatt mich auf dubiose YT Videos zu berufen.

  • KunterbuntLeben Kunterbunt Leben 🐿🌌 (@KunterbuntLeben) berichtet

    @Chaosfrosch Hihi ich bitte den Midlifecrisis SUV Telegram Schwager zu Hilfe 😈

  • TimAnkermann Die Ankermann Show (@TimAnkermann) berichtet

    @werner_w124 @nikitheblogger Yep.Der hat seine festen Twitterzeiten. 12:30-21:00. Morgens wird schön ausgeschlafen,lecker gefrühstückt,die Plastikpflanze aus den Videos gegossen.Dann die wichtigen Telegram Kanäle checken.Über die Themen muss er ja nicht nachdenken.Das ZP ist eh nicht großartig aufnahmefähig.

  • EC78452515 🔴🔴🔴EC 💉 💉😷 (@EC78452515) berichtet

    @KerstinYasar @jofrix @MalteKaufmann Wären alle geimpft, müsste ich mich nicht zu grunzdummen, inkompetenten Schwurbelfragen äußern. Dann könnte sich die Weltmedizin anderen Themen widmen. ABER NEIN…, TikTok und Telegram rules.

  • Pascal_086 Pascal086 (@Pascal_086) berichtet

    @pia_lamberty Das Problem sitzt wie immer vor dem Gerät. Im Internet vorallem bei der älteren Generation sieht man oft dieses Nachbarsgesprächmäßige in den Telegram, Facebook Gruppen. Man vertraut blind ohne zu hinterfragen oder nur zu denken. Man möchte ja mit allen gut sein.

  • JEGRES6 Mr. ツ (@JEGRES6) berichtet

    @BaskervilleVon Neulich lag ein Mann blutend vor mir auf dem Gehweg. Fahrradsturz. Sein Handy lag neben ihm. Als ich zur Hilfe eilte, sah ich sein Handy aufleuchten. Telegram Nachricht. Hab ihn liegen lassen.

  • Nessi_2033 Skefaby Poulunübrefawe 🌍 (@Nessi_2033) berichtet

    @eliyojkb Wir haben keine #Impfpflicht und wenn wir eine hätten, würde ich auch kein Problem darin sehen. Ein Problem sehe ich aber bei Leuten die irgendwas von einer "De Facto Impflicht" faseln: bekommt euer Leben geschissen und löscht #Telegram vom Handy. #Querdenker

  • MiFridrich Michael Fridrich (@MiFridrich) berichtet

    @Lichtknicke @FlugschuleE Ja, aber dann doch auch wieder nur die Gerichtsvollzieher von Telegram. Das ist doch das Problem an diesen Bubbels. Da weiß doch die eine nicht was die andere tut.

  • pixie_private PrivatePixie (@pixie_private) berichtet

    @1Von80Millionen @derspiegel Schon mal aktuell nach Florida geschaut? oder ist Telegram kaputt?

  • KarlHei72137237 Karl-Heinz Fischer (@KarlHei72137237) berichtet

    @Caligul74126875 @reitschuster Genau, und den ganzen Tag RT und Telegram konsumieren. Hilfe 😱 🥶, dann werde ich ja so verstrahlt wie Ihr! Um Himmels Willen 😨..😵‍💫😵‍💫😵‍💫

  • ThomasRiva4 Thomas Riva (@ThomasRiva4) berichtet

    @mark_semmler_de @AndyBoldman Wer sein Hirn mit Telegram, YouTube und Google ersetzt, landet im Stumpfsinn. Egal ob jetzt Flaties, Covidioten oder sonstige Schwurbler. Und viele tanzen auch um mehrere Shithaufen. Ich kenne Leute, die ohne Hilfe nicht mehr raus finden. Die drehen sich so schnell, die heben ab.

  • plus_eins_plus Joe (@plus_eins_plus) berichtet

    @BernieMayr @KarlHei72137237 @reitschuster Hilfe Hilfe, wir sind hier wie gesagt nicht bei Telegram.

  • ogimichael Michael Ogi 💉💉 (@ogimichael) berichtet

    @Schmpu3 @Schoggigipfeli1 Du hashtagst mich mit #Marionette. Weil dir die Argumente fehlen. Aber das ist ja euer Problem: Ihr #Telegram-#Schlafschafe habt keine Argumente. Nur Verschwörungsmythen und die Dunning-Kruger-Problematik. Ihr, die ihr jeden Mist glaubt, denkt, dass wir nicht kritisch denken.

  • DerAlteSermon Der Alte Sermon (@DerAlteSermon) berichtet

    @NiniBela1 Ich tippe mal, er hat auf Telegram um Hilfe gebeten?

  • auctus1234 ilandir (@auctus1234) berichtet

    @reimersofficial Die Wette nehme ich an. Dazu laufen im Internet (und damit leider auch in der realen Welt) zu viele kranke Irre rum. Man muss sich ja nur mal anschauen, was die bei Telegram zu dem Thema raus hauen!

  • Osiwahn Osiwahn (@Osiwahn) berichtet

    Heute Abend habe ich noch nichts vor. Werde mich mal bei Telegram einloggen und erwähnen, dass ich einen Termin für die Grippeschutzimpfung gemacht habe.

  • Betti73693527 🌈Betti ist geimpft🌈 (@Betti73693527) berichtet

    @Rant_ifa ich finde, man liest es schon länger in der Wortwahl auf Telegram. Wie die Grenzen des Sagbaren Stück für Stück verschoben werden. Auch wurde schon vor längerer Zeit das Thema Klimaschutz bereits angegangen.

  • Sommersonnestr1 Sommersonnestrand (@Sommersonnestr1) berichtet

    Problem und sollten natürlich nicht kritisiert werden. Und erst Recht darf man diese Leute keinem Shitstorm oder Morddrohungen aussetzen. Das kann man ihnen nicht zumuten. Wo kämen wir denn dahin? Sonst wären wir ja sogar bei Telegram in einer Diktatur. #sarahleeheinrich

  • chaosilog 👻anständige konservative👻 (@chaosilog) berichtet

    beim schnellen überfliegen einiger schwurblerchannels auf telegram scheint es auch so zu sein (correct me if i‘m wrong), dass die ganze regierungskrise bei denen gar nicht so das thema nr. 1 ist. die beschäftigen sich gerade eher mit einem angeblich kommenden blackout.