Deutsche Telekom

Fällt Deutsche Telekom aus in Osterburg, Saxony-Anhalt?

Die Deutsche Telekom bietet Mobilfunk (T-Mobile), Breitband-Internet (T-Online), Festnetz Telefonie and Fernsehen (IPTV) an. Die Deutsche Telekom betreibt technische Netze (ISDN, DSL, Satelliten, Gigabit-Ethernet, usw.) für die Nutzung von Informations- und Kommunikationsdiensten (IuK), etwa Telefonen (Festnetz und Mobilfunk) oder Onlinediensten.

 Probleme entdeckt bei Deutsche Telekom

Deutsche Telekom in Osterburg, Saxony-Anhalt Probleme in den letzten 24 Stunden

Deutsche Telekom Ausfalldiagramm in Osterburg, Saxony-Anhalt 10/28/2020 13:10

Oktober 28: Probleme bei Deutsche Telekom

Deutsche Telekom hat Probleme seit 12:20 PM CET. bist du auch betroffen? hinterlasse eine Nachricht in den Kommentaren.

Meist gemeldete Probleme:

  • Internet 62.38% Internet
  • Totaler Absturz 14.91% Totaler Absturz
  • Telefon 9.36% Telefon
  • E-mail 5.60% E-mail
  • TV 4.92% TV
  • Wi-fi 2.83% Wi-fi

Deutsche Telekom-Störungskarte in der Nähe von Osterburg, Saxony-Anhalt

Die kürzlichst gemeldeten Probleme und Ausfälle entstanden von Osterburg.

GermanyOsterburg Totaler Absturz
GermanyRochau Telefon
GermanySeehausen Internet
GermanyOsterburg Internet
GermanyLuftkurort Arendsee Telefon
GermanyOsterburg Telefon

Deutsche Telekom in Osterburg, Saxony-Anhalt Kommentare

Tipps? Frustrationen? Teile es hier. Nützliche Kommentare enthalten eine Beschreibung des Problems, der Stadt und der Postleitzahl.

Deutsche Telekom Problemmeldungen

Letzte Ausfälle und Probleme die in sozialen Medien gemeldet wurden:
  • koffeinhxltig Julian (@koffeinhxltig) berichtet

    @Telekom_hilft 91278, bin Neukunde andere Anbieter haben auch Probleme mit Überlastung evtl bei euch was Ähnliches, was kann man da tun?

  • medientage_mtm MEDIENTAGE MÜNCHEN (@medientage_mtm) berichtet

    „Wir haben viele verschiedene Podcastformate & das ist besonders wichtig, damit ein Kunde wieder einen Podcast anhört. Dabei beziehen wir die Kunden & ihre Meinungen sehr mit ein, ohne sie sofort an uns zu binden.“ Lina Brinkschulte, Head of Podcasts, @deutschetelekom #mtm20

  • antosberlin antosberlin (@antosberlin) berichtet

    @Telekom_hilft Ein Kollege hat das schon gelöscht, ja es kam einfach dazu, habe auch keine Auftragsbestätigung etc in meinen Mails gefunden. Wäre irgendwie gut das technisch auszuschliessen, dass ein Kunde ein Produkt 2x buchen kann. Zumindest im Fall von Magentasport/sky oder ähnliches

  • Journalistin_BS Katharina Rosch (@Journalistin_BS) berichtet

    @deutschetelekom Bevor wir KI als Start-up-Motor ansehen, sollten wir erst einmal festlegen, in welche Richtung KI wirken soll? In welchen Lebensbereichen wollen wir sie haben? Wo soll sie sich raushalten? Soll sie den Menschen „verbessern“ oder soll sie dem Menschen helfen, wo er Hilfe benötigt?

  • LionButLeon Lion (@LionButLeon) berichtet

    @Telekom_hilft dms bitte lesen, brauche hilfe.

  • DoctorCocteau 𝕃𝕖𝕟𝕚𝕟𝕒 (@DoctorCocteau) berichtet

    @deutschetelekom @aquariusonline Das Thema Netzausbau hätte euch am Herzen liegen sollen.

  • sesom42 Jens T. (@sesom42) berichtet

    @Farlion @Telekom_hilft FW der Speedports W724V u. W921V defekt. Die Ausrede: Fehler in einer lizenzierten Linux-Komponente. Offizielle Problemlösung: warten bis 1.11. Manuell Uhr-Einstellung am Speedphone-Wecker oder im Speedport? Nicht möglich. #Toll

  • sesom42 Jens T. (@sesom42) berichtet

    @Farlion @Telekom_hilft FW der Speedports W724V u. W921V defekt. Die Ausrede: Fehler in einer lizenzierten Linux-Komponente. Offizielle Problemlösung: warten bis 1.11. Meinen Arbeitgeber wird es freuen, dass ich ab 1.11. wieder pünktlich bin. Manuell Uhr-Einstellung am Speedphone-Wecker? Nicht möglich.

  • PeterBe91414307 Peter Beck (@PeterBe91414307) berichtet

    Guten Tag Telekom_hilft mein speedphone 10 kennt die Winterzeit noch immer nicht, alles versucht mit reset, Akku raus/rein, abmelden/anmelden, Stromunterbrechung. Wird das noch was vor der Sommerzeit 2021?

  • TrDe_Starbuck Osman B. (@TrDe_Starbuck) berichtet

    @deutschetelekom Deutschland kann es schaffen, den Rückschritt in der Elektromobilität aufzuholen, aber beim Thema KI sehe ich schwarz, wenn man schaut, wie viel USA und besonders China dort investiert. Wollen wir wirklich, dass diese Staaten die Technik alleine beherrschen?